CLASSIC LINE

Der Burmester-Einstieg deklassiert bereits einen Großteil der "Marktbegleiter"

Graue Schwebe

061 - CD Player

Auch der kleinste Toploader von Burmester bietet neben bestem Klang und perfekter Verarbeitung vor allem eins: das Kribbeln in den Fingern beim Umgang mit ihm.

Graue Schwebe
1x1_BUR_Web_061_Front.png
Graue Schwebe
Graue Schwebe
1x1_BUR_Web_102_Front_frei.png

102 - CD-Player

Der günstige Einstieg in die Welt von Burmester. Mit digitalen Eingängen profitieren auch andere Quellen vom hochwertigen DA-Wandler des Players.

Graue Schwebe

035 -  Vorverstärker

Der 035 kann optional mit einem integrierten Phonomodul bestückt werden. Doch Vorsicht beim Betrieb mit wirklich großen Endstufen.

Graue Schwebe
1x1_BUR_Web_035_Front_edited.png
Graue Schwebe
Graue Schwebe
1x1_BUR_Web_956_Front.png

956 MK2 - Endverstärker

Zusammen mit dem 151 MK2 ist die 956 MK2 ein passender Spielpartner, um Lautsprecher wie die B18, die BA31 oder sogar die B38 anzutreiben.

Graue Schwebe

Nicht nur Röhrengeräte benötigen eine Warmlaufphase. Auch der Klang der Burmester-Systeme profitiert von einigen Minuten Einspielzeit. Die Rippen der Verstärker haben übrigens eine Funktion...

Graue Schwebe

Schon gewusst?...

3x2_ Hero_BUR_Web_Produktlinien_Classic_Line.jpg
Graue Schwebe
Graue Schwebe
1x1_BUR_Web_036_Front_edited.png

036 -  Endverstärker

Diese Flunder hat es in sich. Oft belächelt. Bis sie zu spielen beginnt.

Graue Schwebe

032 - Endverstärker

Wir testen regelmäßig Neuerscheinungen und Testsieger anderer Hersteller gegen den 032. Ja, andere Verstärker verfügen über deutlich mehr Funktionen (DA-Wandler, fancy Display, Einmessfunktion etc.)....
Aber der 032 klingt einfach besser!

Graue Schwebe
1x1_BUR_Web_032_Front_edited.png
Graue Schwebe
Graue Schwebe

Die Gedanken sind frei...

...wir haben kürzlich ein XLR-Kabel für einen fünfstelligen Betrag mit einem 101 und 102 gegen ein Kabel für 800€ getestet. Unvernünftig, ja, aber der Unterschied hat selbst die anwesenden Damen sprachlos gemacht.

Graue Schwebe

082 - Enverstärker

Der kleine Bruder des 032 bietet bereits die klassische Burmester-Optik. Abgespeckt, doch trotzdem sehr performant.

Graue Schwebe
1x1_BUR_Web_082_Front.png
Graue Schwebe
Graue Schwebe
1x1_BUR_Web_101_Front.png

101 - Vollverstärker

Der Einstiegs-Vollverstärker ist der perfekte Spielpartner für den 102 CD-Player. Nebeneinander / übereinander: immer eine schlanke Figur.