• Burmester 089 CD Player

    16.800,00 €Preis

     

    EIGENSCHAFT
    • PRODUKTINFORMATION

      Der 089 Belt-Drive CD Player aus der Top Line verbindet neue Entwicklungen mit bewährten Technologien aus der Reference Line. Das von Burmester entwickelte Zusammenspiel zwischen Riemenantrieb, SRC (Sample Rate Conversion) Funktion auf 96kHz/24bit oder 192kHz/24bit mit entsprechender Wandlung
      setzt seit vielen Jahren weltweit Maßstäbe. Der riemengetriebene CD
      Player bietet den Vorteil einer Entkopplung der Laseroptik vom Antriebsmotor. Daraus resultiert eine wesentlich höhere Präzision bei der Auslesung der CD, da sie mit keinerlei elektrischem Jitter (Taktzittern bei der Übertragung von Digitalsignalen) mehr behaftet ist. Das Riementrieblaufwerk befindet sich in einer massiven, resonanzarmen Laufwerkskammer. Durch seine zwei digitalen Eingänge und seine zuschaltbare Lautstärkeregelung lässt sich der 089 auch als Vorverstärker nutzen. Die digitalen Eingänge des 089 ermöglichen es, über den internen, nochmals optimierten D/A-Wandler weitere externe digitale Quellen anzuschließen und in höchster Qualität wiederzugeben
      (bis 192kHz/24 bit). Wie alle Burmester Komponenten ist der D/A
      Wandler in symmetrischer Schaltungstechnik aufgebaut. Die nachfolgenden Filter- und X-AMP2 Ausgangsstufen verfügen über einen vollständig DC-gekoppelten Signalweg ohne störende Koppelkondensatoren. Für die Nutzung der Vorverstärker Funktion und den Anschluss eines analogen Quellgerätes ist ein analoger Eingang vorgesehen. Wie im 088 Vorverstärker kommen beim 089 Burmester X-Amp2 Module in den Ausgängen zum Einsatz. Diese Module, bisher nur aus Reference Line Geräten bekannt, sorgen für den einmaligen Klang, der zahlreichen Burmester Geräten bereits zu Referenztiteln verholfen hat.

    • TECHNISCHE DETAILS

      BESONDERHEITEN:
      · Optimale Datenabtastung von der CD durch Riementrieblaufwerk, gekapselt inmassiver, resonanzarmer Laufwerkskammer für ein warmes, räumliches Klangbild
      · Neueste D/A-Wandler Technologie mit einstellbarer Sample Rate Conversion auf 96kHzoder 192kHz für eine entspannte Höhenwiedergabe (auch für die externen digitale Quellen)
      · 2 digitale Eingänge für Signale nach S/P DIF Standard bis 192kHz zum Anschlussweiterer digitaler Quellen:
      · 1x optisch LWL (Lichtwellenleiter), 1x Cinch für 75OhmKoaxialkabel
      · 1 symmetrischer analoger Eingang, XLR 3pol., für den Anschluss einer analogen Quelle (z.B. FM Tuner), durch Adapter auch für Cinch nutzbar
      · Symmetrische Verarbeitung des analogen Signals aus den D/A-Wandlern für einehöhere Dynamik
      · Trennung der Versorgungsspannungen für analogen und digitalen Schaltungsteilminimiert den Einfluss der digitalen Hochfrequenz auf das analoge Ausgangssignal
      · Zusätzliche Filterung der Versorgungsspannung für den analogen Schaltungsteil für einstörungsfreies Klangerlebnis
      · 1 symmetrischer analoger Ausgang, XLR 3pol.
      · 1 asymmetrischer analoger Ausgang, Cinch
      · 1 asymmetrischer analoger Tapeausgang, Cinch, für analoge Bandaufnahmen· Analoge Ausgänge sind mit X-AMP2 Verstärkermodulen bestückt, die sich bereits im Referenz CD Player 069 bewährt haben
      · Wählbare Ausgangsverstärkung der analogen Ausgänge zur Anpassung an dieangeschlossenen Geräte: fix (für den Anschluss an Vor- oder Vollverstärker) oder Lautstärke regelbar (für den Anschluss an Endverstärker oder Aktivlautsprecher)
      · 2 digitale Ausgänge nach S/P DIF Standard für digitale Aufnahmen:
      1x optisch LWL(Lichtwellenleiter)
      1x Cinch für 75Ohm Koaxialkabel
      · MMI (Multi Media Interface) Slot für zukünftige Erweiterungen (Ein- und Ausgängenahezu beliebiger Art)
      · SETUP-Menü zur individuellen Einstellung der Grundfunktionen:
         · Automatischer Wiedergabestart nach dem Einlesen der CD wählbar
         · Ausgangsverstärkung fest (FIX) oder regelbar (VARIABLE)
         · Anzeige der Seriennummer im Display wählbar
         · Einstellbarer Informationsgehalt des Displays mit oder ohne Laufwerksstatus inkl. Play-, Pause, und Stoppanzeige
         · Lautstärkeeinstellung beim Einschalten des Gerätes kann programmiertwerden (in der Einstellung Variable)
      · Werksseitige Voreinstellungen können jederzeit wiederhergestellt werden· Helligkeit der Displayanzeige in vier Stufen einstellbar, Display-Off-Funktion möglich
      · Schwingungsdämpfenden Füße mit Carbonfaserfedern zur optimalenResonanzentkopplung
      · Ferneinschaltung von anderen Burmester Geräten möglich, Master/Slave über DC IN/OUT-Anschlüsse
      · BURLINK-Modul für extern Steuerung über RS232 und USB· Systemfernbedienung im Lieferumfang enthalten

       

      ANSCHLUSSMÖGLICHKEITEN:
      DIGITAL-Eingänge
      1 x LWL1 x RCA

      DIGITAL-Ausgänge
      1 x LWL1 x RCA

      ANALOG-Eingänge
      1 x XLR

      ANALOG-Ausgänge
      1 x XLR (sym), Stereo
      1 x RCA (asym), Stereo
      1 x RCA (TAPE) (asym), Stereo mit festeingestellter Lautstärke
      Remote IN/OUT zur Ferneinschaltung anderer BURMESTER-Geräte

      BurLink für externe Steuerung über RS-323 und USB

      TECHNISCHE DATEN:

      Gewicht: ca. 13 kg
      Abmessungen: 483 x 114 x 335 mm (BxHxT)

    • Versandinformation

      Dieses Gerät kann per UPS oder Spedition versendet werden. Auf Wunsch können Sie sich auch für eine Lieferung und Installation durch ELBFIDELITY entscheiden.

    Inh. Jörg Wisseling

    Große Bleichen 34

    20354 Hamburg

    Mobil: +49 162 187 11 91

    Tel. +49 40 - 36 85 26 11

    info@elbfidelity.de

    © 2020 by ELBFIDELITY